Animuc 2018 vom 6. bis 8. April 2018

Wir freuen uns sehr auf der diesjährigen Animuc

Azumi Inoue & ihre Tochter Yuyu (Sängerinnen aus Japan)

als Ehrengast begrüßen zu dürfen.

Azumi Inoue debütierte 1983 als Sängerin des Endings für Hayao Miyazakis Studio Ghibli-Animationsfilm Laputa: Castle In The Sky mit „Carrying You“. Sie wirkte in vielen frühen Studio Ghibli Filmen mit weiteren Songs mit und ist bekannt für Favoriten wie die Openings und Endings von Mein Nachbar Totoro: „Stroll“ und „Mein Nachbar Totoro“.

Yuyu ist die Tochter von Azumi Inoue. Sie debütierte 2012 im Alter von sieben Jahren in der NHK-Fernsehshow Minna No Uta mit „6 Sai No Ballad“ (Die Ballade einer Sechsjährigen). Zwei weitere Projekte sind ein gemeinsamer Song mit der Rockband Watanabe Flower, „Tan Tan Tan“, sowie das Duett „Hanbun Otona“ mit ihrer Mutter. Sie ist derzeit eine zwölfjährige Junior High-School-Schülerin.

Sie freuen sich ein gemeinsames Konzert auf der Animuc zu geben!

Samstag, 7. April 2018
18.15 – 19.00 Uhr, Großer Saal
mit anschließender Autogrammstunde